[News] Neuer Film mit Matthias Schweighöfer!

http://www.moviepilot.de/files/images/0938/1571/header_top7_skurril_article.jpg

Nachdem Matthias Schweighöfer und Milan Peschel schon gemeinsam in "Schlussmacher" brilliert haben, folgt bald auch schon der nächste Film mit den beiden. Voraussichtlich am 26. März 2015 wird "Der Nanny" in die deutschen Kinos kommen.

Dabei geht es um Clemens, der eines der größten Bauprojekte der Stadt plant. Ein paar Mieter müssen noch rausgeekelt werden und dann kann es losgehen. Für seine Kinder Winnie und Theo bleibt daneben wenig Zeit. Deswegen muss sich eine Nanny um diese kümmern. Seit neuestem soll Rolf diese Aufgabe übernehmen. Was Clemens aber nicht ahnt: Rolf ist einer der Mieter, die wegen Clemens ihre Wohnung verloren haben und hat die Stelle angetreten, um sich zu rächen. Doch Rolf stellt bald fest, dass es in seinem Plan eine Lücke gibt: Winnie und Theo sind wahre Satansbraten, die bisher noch jede Nanny in die Flucht geschlagen haben. Und so hat Rolf bald alle Hände voll zu tun, um die kleinen Biester in den Griff zu bekommen. Quelle: filmstarts

Matthias Schweighöfer wird dabei nicht nur eine Hauptrolle übernehmen, sondern auch gleichzeitig Regisseur und Produzent des Films sein. Aber auch Milan Peschel wird eine Hauptrolle übernehmen, wie schon berichtet.
Außerdem wird TV-Moderator Joko Winterscheidt (bekannt aus "Joko gegen Klaas") als August zu sehen sein.
Die Kinder werden einmal von Paula Hartmann (als Winnie) und einmal von Arved Friese (als Theo) verkörpert. Quelle: filmstarts

Ich persönlich finde die Filme von Matthias Schweighöfer ja meistens sehr unterhaltsam und ganz nett für zwischendurch, also freue ich mich irgendwie schon auf den Film. :) Allerdings habe ich im Internet auch einige nicht so nette und nicht wirklich begeisterte Kommentare zu dem Film gelesen...

Was haltet ihr von diesem Film? Was haltet ihr von Matthias Schweighöfer?

Kommentare:

  1. Och ich glaube der Film wird ganz cool :D Ich mag die Filme von Matthias Schweighöfer meistens ganz gerne und finde, die Story hört sich gut an. "RubbeldieKatz" und "Schlussmacher" mochte ich nicht sooo gerne, aber "Vaterfreuden" fand ich ziemlich cool und die anderen Filme von ihn mag ich eigentlich auch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, ich mag seine Filme nämlich eigentlich auch ganz gerne. Allerdings mochte ich "Schlussmacher" ziemlich. ;D Bin ja mal gespannt, was er da zaubern wird. :)

      Löschen